LDMB Winter, warm AllBaumwolle Baumwolle sich Männer und Frauen Hausschuhe Pantoffeln black gray leaf

B06Y3YV3LR

LDMB Winter, warm All-Baumwolle Baumwolle sich Männer und Frauen Hausschuhe Pantoffeln black (gray leaf)

LDMB Winter, warm All-Baumwolle Baumwolle sich Männer und Frauen Hausschuhe Pantoffeln black (gray leaf)
  • Schuh-Obermaterial: unten Tuch Dicke: verdickte Sohle Material: TPR
  • Anwenden von Geschlecht: Unisex für Männer und Frauen
  • In: Socket/Überschuhe
  • Beliebte Elemente:-Down-Tuch
  • Merkmale: halten Sie warm Anti-Rutsch
LDMB Winter, warm All-Baumwolle Baumwolle sich Männer und Frauen Hausschuhe Pantoffeln black (gray leaf)

Polizeisprecher: "Einfach nur peinlich"

  • Harburg & Umland
  • Blaulicht
  • Auch die Berliner Polizei äußerte sich zu dem Vorfall: "Es ist einfach nur peinlich, wie sich die Kollegen dort verhalten haben", sagte Sprecher Thomas Neuendorf der Deutschen Presse-Agentur. Auch in Hamburg gab es Kritik von offizieller Seite: "Wir legen Wert auf gutes Benehmen, bei allen", sagte der Hamburger Staatsrat Wolfgang Schmidt. "Das gilt für die Polizisten, das gilt für die Demonstranten. Das gilt für die auswärtigen Gäste. Da hat es offenbar ein paar Probleme gegeben."

    WEITERE INFORMATIONEN
    mit Video

    Party-Exzess vor G20 sorgt für Polizei-Ärger

    Berliner Polizisten haben sich vor ihrem G20-Einsatz in Hamburg heftig danebenbenommen. Nach dem Gelage gibt es viel Kritik - der Berliner Polizeipräsident versucht, die Wogen zu glätten.  Damen Schnürstiefeletten Profilsohle Lederoptik Stiefeletten Schwarz Schnallen

    Unklar ist noch, ob sich die Party in der Bereitschafts- oder Freizeit der Polizisten abgespielt hat. Die disziplinarischen Konsequenzen können unterschiedlich sein. Auch in ihrer Freizeit müssen Polizisten als Beamte so auftreten, dass sie das Ansehen der Polizei und des Staates nicht beschädigen. Zur Verantwortung dürften auch die Führer der Hundertschaften gezogen werden, die in der gleichen Unterkunft wohnten.

    1.000 Berliner Polizisten sollen bei G20-Gipfel helfen

    Seit dem vergangenen Wochenende sind mehrere Hundert Berliner Polizisten in Hamburg. Sie sollten noch vor dem G20-Gipfel am 7. und 8. Juli von weiteren Kollegen aus Berlin abgelöst werden. Insgesamt sollen 1.000 Polizisten aus Berlin zur Unterstützung nach Hamburg kommen.

    Das kann man lustig finden. Aber zur grünen Selbstverpflichtung für einen fairen Wahlkampf passt das nicht so recht. Zwar vermag Grünen-Geschäftsführer Michael Kellner kein Verstoß gegen die eigenen Maßstäbe zu erkennen, denn: „Satire kann Teil eines Wahlkampfes sein.“ Doch der eine oder andere User ließ sich anscheinend durchaus verwirren. Der Publizist  Jakob Augstein  zum Beispiel glaubte offenbar, dass der von  Rockport Rockport EVOSA LOW, Damen Stiefel Stiefeletten Schwarz schwarz M
     gepostete FDP-Fake echt war.

    Sind die Grünen selbst betroffen, reagieren sie recht sensibel. Als der AfD-Kreisverband Emmendingen mit einem Fake-Plakat im grünen Corporate Design hantierte, wurde die „grüne Netzfeuerwehr“ aktiv.

    Das ist ein Online-Team von rund 2000 Mitgliedern, das koordiniert grüne Inhalte im Netz pusht und Trolle kontert. Im Fall der AfD funktionierte das so: „Wir haben die  AfD  daraufhin in einem Kommentar dazu aufgefordert, das Bild zu löschen und ähnliche Fälschungen zu unterlassen ... In der Feuerwehr-Gruppe forderten wir dann gegen 20:00 Uhr Unterstützung für unseren Beitrag. Um 22:30 Uhr hatten 160 grüne Unterstützer unseren Kommentar gelikt, zahlreiche weitere zusätzlich selbst kommentiert und sich gegen die Hetze der AfD gestellt. Etwa gegen 00:30 Uhr knickte die AfD ein und entfernte das Foto von ihrer Seite. Ein voller Erfolg für den ersten Testlauf der Grünen Feuerwehr.“